EnerBeacon

Unser EnerBeacon wird durch Umgebungslicht betrieben wie es in typischen Anwendungen, wie Fluren in Gebäuden, in Hallen von Flughäfen oder Messen typisch ist. Dies ermöglichen wir durch unser hocheffizientes Photovoltaikmodul in Kombination mit einem effizienten Power Management.

Die Genauigkeit und die Reaktionszeit während der Navigation wird stark von der Sendefrequenz der Bluetooth-Signale beeinflusst. Apple Inc. hat den sogenannten iBeacon Standard eingeführt, welcher ein Sendeintervall von 100ms fordert. Die Lebensdauer konventioneller, mit Knopfzellen batteriebetriebener Beacons in diesem iBeacon Betriebsmodus beträgt nur wenige Monate. Um Lebensdauern von 2-3 Jahren zu erreichen, wird das Sendeintervall auf Kosten der Leistungsfähigkeit auf 300 ms bis 500 ms erhöht. Diese Wartungsabstände führen zu signifikanten Zusatzkosten.

Mit unserem EnerBeacon haben wir bereits erfolgreich den Betrieb im iBeacon Modus mit 100ms Sendeintervallen bei geringen Beleuchtungsstärken von 200 lx gezeigt. Diese Beleuchtungsbedingungen sollten in den relevanten Anwendungsfällen sogar überschritten werden. Mehr Informationen zu typischen Beleuchtungsbedingungen finden sie hier.

Unser EnerBeacon ermöglicht mehr als nur die Indoor Navigation. Die zusätzlich gesammelte Energie ermöglicht nicht nur ein besseres Navigationserlebnis, sondern auch den Betrieb zusätzlicher Sensoren für Temperatur, Feuchte und Licht. Diese Messwerte stellen wertvolle Daten für ein Gebäudemanagement und eine dazugehörende Regelung dar. Selbstverständlich haben wir uns auch um die Fälle gekümmert, in denen Phasenweise wenig Licht auf das Photovoltaikmodul trifft. Ein kleiner Akku, versorgt das System für Wochen oder sogar für Monate Unser EnerBeacon ist mit einem intelligenten Power Management ausgerüstet, welches die wichtigen Statusinformationen sendet.

Ermöglicht wartungsfreie Indoor Navigation

EnerBeacon

  • Macht Indoor Navigation skalierbar und nachhaltig durch eine Batterie- und wartungsfreie Beacon Infrastruktur
  • Übersteigt die Leistung von Batteriebetriebenen Beacon Installationen durch Erreichen des anspruchsvollen iBeacon Standards von 100ms.
  • Extrem zuverlässig durch intelligentes Powermanagement

Das Design des EnerBeacons ermöglicht eine einfache Installation an Wänden oder Strukturelementen. Da kein Batteriewechsel erforderlich ist, können die Beacons auch an schwer zugänglichen Stellen z.B. durch zuhilfenahme von Teleskopstangen installiert (geklebt) werden.

Die robuste Photovoltaikfolie kann in der Form und Größe an den Energiebedarf und die Umgebungsbedingungen angepasst werden.

Unser EnerBeacon ist mit einer Vielzahl von Indoor Navigationsplattformen kompatibel.

Prototypen des EnerBeacons sind für die Evaluation verfügbar.

Die Massenproduktion startet in Q2 2020.